Abnehmen mit dem Crosstrainer – Trainingsplan, Dauer & Tipps für den Erfolg

Eine Vielzahl von Menschen nehmen sich immer wieder vor abzunehmen, um die perfekte Sommerfigur zu erreichen. Oftmals werden lästige und schädliche Diäten und Diätmythen angewandt, wobei sich die Betroffenen Personen wortwörtlich runterhungern. Genau diese Methode ist jedoch die Falsche. Durch das Hungern und nicht essen, stellt sich der Körper automatisch auf Sparflamme. Das Fazit daraus wird der Jojo- Effekt sein und all das abgehungerte Gewicht verdoppelt sich im Nachhinein. Die beste Methode schnell und effektiv abzunehmen, ist Sport. Das beste Gerät dafür ist der Crosstrainer. Er ist ein professionelles Sportgerät, wobei Sie effektiv und auf gesundem Wege Fett verlieren können. Deshalb richten wir uns in diesem Artikel gesondert dem Stepper und zeigen Ihnen, wie der Crosstrainer zum Abnehmen hilft.

Crosstrainer zum Abnehmen

Wie lange braucht man mit dem Crosstrainer zum Abnehmen?

Die Zeit, bis Erfolge zusehen sind, richtet sich immer nach der Intensität des Trainings. Wird der Crosstrainer regelmäßig genutzt und die Traingszeiten eingehalten, sind schon nach wenigen Wochen Erfolge zu sehen.

Der Crosstrainer Trainingsplan zum Abnehmen

Es kann ein bestimmter Trainingsplan für den Ausdauersport erstellt werden. Dieser kann aus bestimmten Traingszeiten bestehen. Es können spezielle Tage dafür in Anspruch genommen werden. Die Dauer des Crosstrainer Sports kann von Woche zu Woche variieren. Eine Woche kann der sorgt täglich erfolgen und eine andere Woche vielleicht nur 2- 3 mal in der Woche aber dafür mit einer längeren Dauer. Wie Sie sehen ist dieser Sport perfekt in den Alltag einzubringen.

Für welche Muskelgruppen ist der Crosstrainer geeignet?

Der Crosstrainer trainiert gezielt die Rumpf- und Brustmuskulatur, aber auch die untere Rückengegend wird bei diesem Sport trainiert. Desweiteten werden die Po und Wadenmuskeln durch die durchgehende Bewegung der Beine trainiert. Abnehmen mit dem Stepper hat den Vorteil, dass nicht nur Fett verloren, sondern durch die starke Anstrengung Muskel aufgebaut werden. Es wird so gut wie jede Muskelpartie durch die intensiven und schweißtreibenden Bewegungen trainiert. Genau aus diesem Grund, ist der Stepperdas am besten geeignete Gerät für die Fettverbrennung an allen Körperteilen.

Häufige Fehlerquellen beim Trainieren mit dem Stepper

Wichtig beim Trainieren mit dem Stepper ist, wie bei allen anderen Fitness-Übungen auch, Fehlerquellen hinsichtlich Durchführung und Haltung zu vermeiden. Die häufigsten Fehlerquellen sind dabei:

  • Hohlkreuz
  • Rundrücken
  • Lascher Griff
  • Ausgestreckter Po
  • Hüftknick
  • Ballen- oder Fersenlauf

Aufwärmen und Cooldown sind wichtige Phasen des Trainings

Sehr häufig werden die Aufwärm- und Abwärmphase eines Trainings unterschätzt. Das ist jedoch wichtig, um den Körper auf Temperaturen zu bringen. Das mindert das Verletzungsrisiko und sorgt dafür, dass der Übergang in den optimalen Pulsbereich zur Fettverbrennung kontinuierlich und nicht schlagartig stattfindet. Wärmen Sie sich vor dem Training also 5-10 Minuten auf. Laufen Sie auf der Stelle, Hüpfen Sie oder fangen Sie einfach nur in einem sehr langsamen Tempo an zu Steppen. Das wärmt Ihre Gelenke auf und bringt den Körper langsam in den Bereich des Pulsschlags, der optimal für die Fettverbrennung ist. Beim Coll-Down machen Sie es einfach umgekehrt, Sie verringern langsam das Tempo und lassen somit die Trainingseinheit langsam ausklingen.

Wie oft sollte man pro Woche mit dem Crosstrainer trainieren?

Um dem Zielgewicht schnell näher zukommen und effektiv Fett zu verbrennen, reichen bereits 3- Tage in der Woche, die Sie auf dem Crosstrainer verbringen. Dabei sollte Wert auf die Zeit gelegt werden. 3-mal die Woche etwa 30-45 Minuten sind die beste Option für einen langfristigen Erfolg. Sie können natürlich auch ein tägliches Ausdauertraining auf dem Crosstrainer absolvieren. Wählen Sie die Methode des täglichen Trainings, reichen bereits 20-30 Minuten am Tag aus, um ihre Fettverbrennung gezielt anzukurbeln. Sollte Ihnen einmal die Motivation fehlen, haben wir hier nützliche Hilfestellungen die Ihrer Motivation in Sachen Sport Aufschwung geben werden.

Wie man mit dem Crosstrainer am Bauch abnehmen kann

Der Crosstrainer macht das Abnehmen am Bauch möglich, da durch die intensiven und schweißtreibenden Bewegungen die Fettverbrennung angekurbelt wird. Auch der hohe Schweißverlust trägt zu der Fettverbrennung am Bauch bei.
All die überflüssigen Fettpölsterchen werden durch diesen Ausdauersportart vernichtet. Diese sitzen bei den meisten Menschen am Bauch. Da sie dort am häufigsten zu finden sind, werden Sie auch als erstes verbrannt.

Crosstrainer Trainingsplan für Einsteiger

Anbei haben wir für Sie eine kurze Übersicht, wie Sie langsam in den ersten 5 Wochen mit dem Einstieg in das Training beginnen können:

Woche 1:

  • Aufwärmen – 5 Minuten
  • Trainingphase 1: 50% – 60% des Maximalpulses – 10 Minuten
  • Trainingsphase 2: 60% – 70% des Maximalpulses – 15 Minuten
  • Cool-Down – 5 Minuten
  • Gesamtdauer 35 Minuten

Woche 2:

  • Aufwärmen – 5 Minuten
  • Trainingphase 1: 50% – 60% des Maximalpulses – 10 Minuten
  • Trainingsphase 2: 60% – 75% des Maximalpulses – 15 Minuten
  • Cool-Down – 5 Minuten
  • Gesamtdauer 35 Minuten

Woche 3:

  • Aufwärmen – 5 Minuten
  • Trainingphase 1: 50% – 60% des Maximalpulses – 10 Minuten
  • Trainingsphase 2: 60% – 80% des Maximalpulses – 20 Minuten
  • Cool-Down – 5 Minuten
  • Gesamtdauer 40 Minuten

Woche 4:

  • Aufwärmen – 5 Minuten
  • Trainingphase 1: 50% – 60% des Maximalpulses – 10 Minuten
  • Trainingsphase 2: 60% – 90% des Maximalpulses – 25 Minuten
  • Cool-Down – 5 Minuten
  • Gesamtdauer 45 Minuten

Woche 5:

  • Aufwärmen – 5 Minuten
  • Trainingphase 1: 50% – 60% des Maximalpulses – 10 Minuten
  • Trainingsphase 2: 60% – 100% des Maximalpulses – 25 Minuten
  • Cool-Down – 5 Minuten
  • Gesamtdauer 45 Minuten

Hierbei steigern Sie zwei Paramter je Trainingswoche – Intensität und Dauer. In der zweiten Trainingsphase ist es wichtig, dass Sie in der Phase immer wieder variieren, was Ihren Pulsbereich betrifft. Trainieren Sie idealerweise nicht die vollen 25 Minuten in Woche 5 im 100% Bereich, sondern bauen Sie kurze Phasen der „Erholung“ ein.

Crosstrainer zum Abnehmen am Bauch

Abnehmen mit dem Stepper bzw. Crosstrainer – Erfolge und Erfahrungen

Erfahrungsberichte zeigen, dass das Abnehmen mithilfe des Steppers eines der erfolgreichsten Methoden der meisten Menschen ist. Personen berichten, dass Ihnen durch den Stepper das abnehmen viel leichter viel als mit anderen Methoden wie Hunger- Diäten oder bestimmte Ernährungsformen. Außerdem wurde das Abnehmen mit dem Stepper als Ausgleich für den stressigen Alltag beschrieben. Auch Urbia berichtet in einem Video über Erfahrungen mit dem Crosstrainer. Schauen Sie bei Gelegenheit einfach mal hier vorbei.

Wo kann man einen Crosstrainer kaufen

Einen Crosstrainer gibt es so gut wie überall zu kaufen. Ganz gleich, ob in einem Sportgeschäft, Online- Shop oder einen normalen Einkaufswagen, wie Real. Das Gerät kann sicher auch gebraucht erworben werden. Es sollte lediglich auf den Zustand und die Qualität des Steppers geachtet werden.

Fazit

Ein Crosstrainer ist das perfekte Gerät, um schnell und effektiv abzunehmen und Fett zu verbrennen. Es garantiert einen langfristigen Erfolg ohne den all bekannten Jojo-Effekt. Dadurch, dass Sie für ihren täglichen Sport nicht extra in einem Sportstudio angemeldet sein müssen, sparen Sie gleichzeitig Zeit und Geld. Sie haben durch den Crosstrainer einen perfekten Alltagstauglich und verlieren zudem noch Fett. Der einzige nennenswerte Nachteil ist es, dass das Gerät ein wenig Platz benötigt. Ansonsten überzeugen Sie sich selbst von der effektiven Abnehmoption, die der Crosstrainer Ihnen zu bieten hat. Er ist so gut wie überall erhältlich und wird Sie durch seine qualitativ hochwertige Bauweise und den damit verbundenen Leistungen in keinem Fall enttäuschen. Und natürlich spielt neben dem Sport auch eine gesunde Ernährung eine entscheidende Rolle für Ihren Erfolg.

Leave a Reply